Kleingarten in Datteln gesucht? Besuchen Sie die Gartenstadt!

Entfernung Am Mühlenbach Datteln zur Kleingartenanlage Waltrop

Im Kleingartenverein Am Mühlenbach e.V. in Datteln ist selten ein Schrebergarten frei. Die Anlage in der Glückaufstraße 21 ist mit unter 50 Gärten gemütlich klein und das Angebot freier Kleingärten rar. Wie gut, dass es im nur 7 km entfernten Waltrop die größte Kleingartenanlage im Bezirksverband Castrop-Rauxel/Waltrop gibt. Die Gartenstadt Waltrop verfügt über 96 sehr gepflegte Kleingärten, von denen ab und zu auch welche frei werden. Die Anlage der Gartenstadt ist top gepflegt, die Kleingärten in hervorragendem Zustand und das Vereinsleben aktiv und familienfreundlich. Und 2016 gewann die Anlage sogar eine ganz besondere Auszeichnung. 

Kleingartenanlage Gartenstadt Waltrop von oben

Kleingarten Am Mühlenbach Datteln

Kleingartenverein Am Mühlenbach nur 8,4 km entfernt von Gartenstadt Waltrop

Denn 2016 gewann die Gartenstadt den Preis für die schönste Anlage im Bezirksverband Castrop-Rauxel und setzte sich damit gegen 16 anderen Anlagen durch. Die Gärten selbst verfügen über massive Gartenhäuser aus Stein, sind meist größer als 300 m² und bietet genug Fläche für Freizeit und Gärtnern.  

 

Aktive Waltroper Gärtner 

Das Vereinsleben in Waltrop wird aktiv gepflegt. Legendär sind zudem die vielen Familienfeste, wie Reibekuchenfestival, Sommerfest oder das Osterfeuer

Auf dieser Internetseite können Sie sich einen Eindruck zu allen freien Gärten machen – mit Fotostrecken und Beschreibungen der Pflanzen und Bäume. Wer lieber einen unverbindlichen, persönlichen Rundblick werfen möchte ist bei Gartenfreund Volker Blank richtig. Unter 0178 54 61 274 können Sie mit ihm sofort einen Besichtigungstermin vereinbaren. 

 

Dattelner in Waltrop berichten 

Zurzeit besitzen übrigens schon 5 Dattelner Kleingärtner-Familien einen Waltroper Garten: "Mir gefällt es hier. Die Gärten sind gut gepflegt und die Leute schwer in Ordnung. Auf den Ausflug nach Waltrop freuen wir uns jedes Mal. Ein Rundgang für Garteninteressierte lohnt sich auf jeden Fall. Allerdings sollte man sich mit dem Entschluss beeilen, denn schnell ist der ausgemachte Lieblingsgarten schon wieder weg. Am Mühlenbach hat sich für uns keine freie Möglichkeit ergeben," meint Gartenfreund Raimund, seit 4 Jahren Mitglied in der Waltroper Kleingartenanlage.